„Nachhaltige Entwicklung in den neuen Bundesländern"

29.11.2019 -  

Nachhaltige Entwicklung in den neuen Bundesländern“: Unter dieser Überschrift waren 21 Bachelorstudierende der Fächer Sozialwissenschaften, European Studies und Cultural Engineering gemeinsam mit Melanie Castello und Katrin Beer auf einer dreitätigen Exkursion unterwegs (27.-29. November 2019). Im Gespräch mit Vertreter*innen von Bund, Ländern und Kommunen wurden die Energie-, Verkehrs- und Wärmewende aus politikwissenschaftlicher Perspektive praxisnah aufgearbeitet. Gleichzeitig wurden mit dem Besuch von Öko- und Bioenergiedörfern sowie zivilgesellschaftlichen Akteuren wie dem BUND auch Aktivitäten ‚jenseits des Staates‘ diskutiert. Die Exkursion wurde aus Mitteln des Landes Sachsen-Anhalt finanziell gefördert und von Lisa Krotz von „Arbeit und Leben Bildungsvereinigung Sachsen-Anhalt e.V." organisatorisch begleitet, wofür wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bedanken!

Letzte Änderung: 05.03.2020 - Ansprechpartner: Webmaster